Stadtrundgang Die Stadt Gelnhausen Marienkirche Peterskirche Münze Hexenturm Kaiserpfalz Engste Stelle Godobertuskapelle Petersiliengasse Romanisches Haus Essen und Trinken Zum Löwen Zur Post Baurat Café Calimero Brotzeit & Mittelpunkt Impressum
Kaiserpfalz
Barbarossa-Pfalz in Gelnhausen Romanische Balkenauflage

Kaiserpfalz

Im späten 12. Jahrhundert im Auftrag des Stadtgründers Friedrich I. Barbarossa am Fuße seiner neuen Stadt auf einer Kinziginsel errichtet, gilt die Kaiserpfalz als die am besten erhaltene Stauferpfalz. Die wirtschaftliche Lage der Stadt und die gute Erreichbarkeit Gelnhausens, waren Anlass für den Kaiser, die Stadt auch zum Pfalzort zu machen. Ihre mächtigen Mauern ruhen auf einem Gitter aus etwa 12000 Eichenpfählen. Das mächtige Portal, die gut erhaltenen Fensterarkaden und herrlichen Kapitelle zeugen bis heute von der hervorragenden Qualität romanischer Baukunst.

QR-Code scannen?

QR-Code Kaiserpfalz

Digitaler Stadtrundgang
Barbarossastadt Gelnhausen

wird geladen ...

Lade-Anzeige

Ein Angebot von satelles.de:
erfahren - erleben - entdecken

Satelles Logo